Von der Idee zur Reitanlage bis heute ist viel passiert

Denn wir haben die Anlage Jahr für Jahr ausgebaut und optimiert. Doch wir werden uns auf diesen „Lorbeeren“ nicht ausruhen. Wir wollen auch in Zukunft weiterwachsen und Pferd und Reiter konsequent mehr bieten.

Sie werden sehen, die Geschichte ist hier lange noch nicht zu ende.

Jahr 1952-1992

Landwirtschaftlicher Betrieb auf den Birkig-Höfen

Jahr 1989

Heide Wolf übernimmt den Hof. Da sie Pferde liebt, entschließt sie sich, den Hof zu einer Reitanlage umzubauen

Jahr 1992

Die Reitanlage Wolf wird gebaut

Jahr 1993

Im August 1993 ziehen die ersten Pferde in ihre Boxen ein

Jahr 1994

Im Mai wird die große Reitanlage eingeweiht
Im ehemaligen Geräteschuppen wurden 7 Boxen eingebaut

Jahr 1996

Unsere Reitanlage wächst weiter…
Die überdachte Führanlage wird gebaut

Jahr 1997

Einbau von zehn weiteren Boxen in der ehemaligen Tabakscheune

Jahr 1998

Die zweite Reithalle und das Heu- und Strohlager entstehen

Jahr 2000

Unser Dressurplatz entsteht

Jahr 2007

Wir gründen unseren Reitverein Turniergemeinschaft Birkighöfe Eppelheim 2007 e.V.

Jahr 2009

Außenlongierzirkel entsteht

Jahr 2010

Solaranlage auf Reithalle und Lagerhalle installiert
Das neue Mistloch am Haus entsteht

Jahr 2011

Der neue feste Küchenanbau für unser Turnier entsteht direkt an der Longierhalle

Jahr 2013

Der Vorbau – Eingangsbereich

Jahr 2014

Der „alte“ Stall am Haus wird umgebaut
Darüber entstehen 2-4 Zimmer Wohnungen

Jahr 2016

Unser Reiterstübchen wird umgebaut

1.7.2017

Hofübergabe von Heide und Walter an ihren Sohn Michael

Jahr 2018

Neugestaltung der Außenplätze